Freitag, 7. Oktober 2011

LANVIN ÉCLAT D’ARPÈGE Eau de Parfum Natural Spray

Ein neues Lieblingsparfum, welches einen Ehrenplatz in meiner kleinen aber feinen Sammlung bekommt!



Ich habe beim Dufttest “gewonnen” und durfte somit das LANVIN ÉCLAT D’ARPÈGE Eau de Parfum Natural Spray testen!
Fakten:
Es ist ein limitiertes Parfum. Enthalten sind in dem runden, fliederfarbenen Flakon 50ml und der Kostenpunkt liegt bei 53€. Die Dosierung ist durch den Sprühkopf sehr fein und einfach zu handhaben.
Die Duftnote wird wie folgt beschrieben:
“…Die Komposition eröffnet mit einem Ritornell aus sizilianischer Limone, deren lebhafte Spritzigkeit sich mit der Sanftheit von Flieder verbindet. Samtige Pfirsichblüten und köstliche Pfingstrose prägen das Herz dieser anmutigen Duftsymphonie und gleichen die bitteren Akzente von grünen Teeblättern aus, während in der Basis das virtuose Zusammenspiel von Zedernholz aus dem Libanon, weißem Moschus und Amber einen Konzertreigen aus sinnlich-milchigen Akzenten verströmt.”
Ich persönlich würde den Duft als sehr frisch und doch sehr elegant beschreiben.
Tragegefühl:
Für meinen Geschmack sehr angenehm zu tragen, weil er auch nicht zu aufdringlich wirkt! Die Duftintensität ist genau richtig und hält lange an!
Fazit:
Mir gefällt der Duft sehr. Ein gutes Parfum muss nicht immer teuer sein, aber hier lohnt es sich für jeden dem der Duft auch so zusagt wie mir, die 53€ auszugeben!

2 Kommentare:

Alenija hat gesagt…

Danke für deinen guten Tipp das Duschjelly in Stückchen zu schneiden! Das löst ja dann meine beiden Probleme :)

Liebe Grüße
Alenija

FaShMeTiK hat gesagt…

klar, kannste machen und mir dann gerne den link schicken. =)

lg

Kommentar veröffentlichen