Freitag, 20. Mai 2011

IsaDora Wonder Nail Nail Polish, Farbe: 708 Cool Camel

Leider ist für mich an dem Lack nichts “wondermäßiges” dran. Trotzdem bin ich mit ihm zufrieden.


Desweiteren durfte ich für Pinkmelon den IsaDora Wonder Nail Nail Polish in der Farbe: 708 Cool Camel testen.
Fakten:
Es sind 6ml im Flakon enthalten und er ist 24 Monate nach Anbruch haltbar.
Die Farbe würde ich als hellen kaffeebraunen Ton beschreiben.
Im Douglas Onlineshop kostet ein IsaDora Nagellack dieser Sorte 8,90€.
Zu den Inhaltsstoffen des Lackes habe ich ein Foto beigefügt!

Herstellerversprechen:
“Ein schnell trocknender Nagellack für langanhaltenden Glanz. Der breite Pinsel ermöglicht eine schnelle und einfache Aplikation.”
Anwendung:
Der Pinsel ist sehr breit, fächert aber auch noch ein Stückchen auf, so gelingt mir ein gleichmäßiger Auftrag auf meinem ganzen Nagel. Die Farbe ist schon nach einer Schicht deckend und entspricht dem Farbton im Flakon. Die Handlichkeit der Verschlusskappe ist beim Auftrag okay, jedoch lässt sich der Lack aufgrund der eckigen Form schwer öffnen und wieder schließen.
Er glänzt nicht sehr stark, das Finish ist eher cremig, aber auch nach 4-5 Tagen ist der vorhandene Glanz des Lackes nicht verblasst.
Haltbarkeit:
Von der Haltbarkeit bin ich nicht so richtig überzeugt, er splittert zwar nicht ab, aber schon nach 2 Tagen sieht man Tipweare, also Gebrauchsspuren an jedem Fingernagel und das nicht zu knapp.
Fazit:
Der Lack ist für mich eine Besonderheit des breiten Pinsels wegen.
Es gefällt mir, dass er schon mit einer Schicht deckt, mit dem passenden Überlack hält er bestimmt sehr lange auf den Nägeln!
Das Einzige ist, dass ich mich an der Farbe schon nach kurzer Zeit satt gesehen habe und wechseln muss.
Für mich werden die Herstellerversprechen aber dennoch erfüllt!

Dove Sunshine + zarter Schimmer Feuchtigkeisspendende Body Lotion

Eine bräunende Bodylotion, die ihren Zweck zwar erfüllt, aber auf meiner Haut fleckig wird!


Diesmal durfte ich die Dove Sunshine – selbstbräunende Body Lotion mit zartem Schimmer für Pinkmelon testen.
Fakten:
Die Bodylotion kommt in einem schmalen Hartplastikcontainer in Beige mit golden schimmernden Partikeln daher.
Der Verschluss lässt sich einfach öffnen und schließen.
Die Lotion ist 12 Monate nach Anbruch haltbar, und enthält 250ml.
Farblich ist sie als leicht cremefarben zu beschreiben. Der Duft ist meines Erachtens nach sehr angenehm. Ich würde ihn als fruchtig, blumig beschreiben.
Kostenpunkt liegt bei ca. 4€
Zu den Inhaltsstoffen habe ich ein Foto beigefügt!

Herstellerversprechen:
“Dove Sunshine Body Lotion + zarter Schimmer – Normale bis dunklere Hauttypen
Mit der Dove Sunshine Body Lotion + zarter Schimmer kann Ihre Haut das ganze Jahr wunderschön zart gebräunt aussehen. Die einzigartige Kombination aus Dove Feuchtigkeitsspendern und sanft dosiertem Bräunungswirkstoff verleiht Ihrer Haut nach und nach eine gleichmäßige, natürlich leichte Bräune. Eine natürliche Bräune ist bei täglicher Anwendung nach 3 -5 Tagen sichtbar.
Augenkontakt vermeiden. Bei Kontakt gründlich mit Wasser ausspülen. Schützt nicht vor Sonnenbrand. Nicht auf Problemhaut anwenden.”

Anwendung:
Zunächst habe ich sie nur auf einem Arm angewendet um den Unterschied besser sehen zu können! Man kann sie wie eine normale Bodylotion auftragen und verteilen.
Und so wie in den Herstellerversprechen beschrieben, wird das Ergebnis nach ein paar Tagen deutlich sichtbar.
Was mir persönlich nicht gefällt ist, dass die Haut wirklich sehr stark glitzert im Licht, da fühle ich mich eher wie eine Discokugel am Tag und nicht wie zart schimmernd in der Sonne!
Ein weiteres Problem für mich bei dieser Bodylotion ist: Anfangs fand ich den Effeckt trotz des starken Glitzerns schön und trug die Bodylotion auch auf meine Beine und meinen anderen Arm, mein Gesicht und den Rest des Körpers auf. Das Ergebnis war dann aber leider sehr fleckig, sogar der zuerst behandelte Arm wurde mit der Zeit immer fleckiger, dabei hatte ich mich wirklich bemüht, alles gleichmässig zu verteilen.
Ansonsten fühlte sich die Bodylotion etwas klebrig auf meiner Haut an nach dem Auftrag, was aber nicht lange anhielt.
Sie trocknet die Haut nicht übermäßig aus, aber eine reichhaltige Pflege für meine eher trockene Haut konnte sie auch nicht bieten.
Haltbarkeit der Bräune:
Die Bräune hält lange an, wenn das auch gewünscht ist. ;)
Zum Glück konnte ich mit viel Schrubben und 2 Peelings die “Bräune” wieder weg waschen! :)

Fazit:
Die Herstellerversprechen werden für mich teilweise erfüllt, da diese Bodylotion für normale bis dunkle Hauttypen bestimmt ist, kann es ja auch einfach sein, dass sie für mich zu dunkel war.
Vielleicht gebe ich der helleren ohne Schimmerpartikel noch eine Chance und schaue ob sie ein besseres Ergebnis bei mir liefert!